FAQ - Sie fragen, wir kümmern uns drum

Was ist an A-Doors besonders?

Wir liefern zu unseren Kunden wahrscheinlich die robusteste und zuverlässigste Tore auf dem Markt. Wir bieten unseren Kunden ein zuverlässiges und kompetentes Serviceangebot von Garagentoren.
-

Wie messe ich mein Garagentor richtig aus?
Wie funktioniert die Lieferung bei A-Doors?
Wie lange dauert die Lieferung einer Bestellung bei A-Doors?
Gibt es Expresslieferung?
Was ist DIY Produkt?
Ist die Selbstmontage möglich?
Führen Sie Montagen aus?
Wie lange dauert die Montage eines Garagentores?
Wie kann ich per Rechnung bezahlen?
Zahlungsmethode
Wie lang sind die einzelnen Paneelen im M-Sicke Design?
Wie bestelle ich ein Garagentor/Zubehör/usw., das in Ihrem Angebot nicht vorhanden ist?
Wie funktioniert ein Notentriegelungssystem?
Wofür braucht man eine Lichtschranke?
Was ist eine Schlupftür?

Wie messe ich mein Garagentor richtig aus?

Alle Ausmessungen werden in drei verschiedenen Punkten ausgeführt. Messen Sie zuerst die Breite der Garagenöffnung. Die Höhe der Öffnung messen Sie vom fertigen Fußboden bis zur Unterkante des Sturzes. Anschließend messen Sie an beiden Seiten die Abstände von der Garagenöffnung bis zur Wand. Jetzt messen Sie den Sturzhöhe, also den Abstand von der Decke bis dem Sturz. Schauen Sie sich auch eine Anleitung an, die Ausmessen der Garagetore verfasst.

Wie funktioniert die A-Doors Lieferung?

Garagentore werden durch eigene Speditionsfirma geliefert.

Wie lange dauert die Lieferung einer Bestellung bei A-Doors

Wir liefern Ihre Bestellung im Regelfall in 3-4 Wochen aus. Die Wartezeit Individuellen Bestellungen nach gewünschten Maßen variieren je nach Produktionsdauer.

Gibt es Expresslieferung?

Generell ist die Express Lieferung zurzeit nicht verfügbar. Wir bemühen uns, dass die Ware in kürzester Zeit ankommt. Es besteht aber die Möglichkeit, die Lieferzeit zu verkürzen. Das gilt nur für DIY Produkte. Den Prospekt können sie hier herunterladen.

Was ist DIY Produkt?

DIY Produkte sind halbfertige Garagentore, die aus verschiedenen Komponenten bestehen. Die Garagentore sind in drei verschiedenen RAL-Farben und folgenden Oberflächen sofort verfügbar:

- Oberfläche Woodgrain: RAL 8014, RAL 7016, RAL 9010 und PVC Golden Oak,
- Oberfläche Glatt: PVC Satingrau
- Höhe des Garagentores in mm: 2030, 2150 und 2280
- Breite des Garagentores in mm: 2375, 2500, 2750 und 3000

Ist die Selbstmontage möglich?

Ja, es ist möglich, jeder kann selbst das Garagentor montieren. Bevor Sie eine Entscheidung treffen, empfehlen Wir Ihnen sich Videoanleitungen und unsere Montageanleitung anzuschauen.

Führen Sie Montagen aus?

Nach Absprache möglich. In einigen Regionen können die Montage von unseren Partnern ausgeführt werden. Mit dieser Frage empfehlen wir, mit uns in Verbindung zu setzen,

Wie lange dauert die Montage eines Garagentores?

Je nach Ausstattung des Garagentors dauert die Montage etwa 4-8 Stunden.

Wie kann ich per Rechnung bezahlen?

Während des Bestellvorgangs können Sie die Zahlart "Kauf auf Rechnung" nicht auswählen, aber nach Abfrage per Kontakt wäre es optional möglich. Bitte überweisen Sie den eingetragenen Rechnungsbetrag innerhalb des auf der Rechnung angegebenen Zahlungsziels.

Zahlungsmethoden

Ihnen stehen folgende Zahlarten zur Verfügung:
- PayPal,
- ApplePay,
- GooglePay,
- Amex,
- Klarna,
- MasterCard,
- Maestro,
- Visa.

Wie breit sind die einzelnen Paneelen?

Die Breite kommt auf eine Torhöhe an. Abhängig von der Lichthöhe Ihrer Garagenöffnung werden Paneele direkt im Werk so hergestellt, dass das Garagentor Ihrer Garagenöffnung genau anspricht. Wir produzieren folgende Paneelenbreiten: 500 mm, 530 mm und 562 mm.

Was kann ich tun, wenn ich keine passende Torgröße gefunden habe?

Wenn Sie keine passende Torgröße gefunden haben, senden Sie an uns bitte eine Anfrage! Wir machen schnellst möglich ein unverbindliches Angebot für Sie.

Wie funktioniert die Notentriegelung?

Wir empfehlen Ihnen die Notentriegelung, wenn Ihre Garage keine zusätzliche Eingangstür hat. Beim Stromausfall ermöglicht die Notentriegelung, das Garagentor manuell von außen zu öffnen.

Wofür braucht man eine Lichtschranke?

Als Sicherheitselement kann eine Lichtschranke zusätzlich bestellt werden, sodass das Garagentor sofort bei Unterbrechung des Lichtstrahls automatisch stoppt. So sind Personen und Autos optimal geschützt. Dank einfacher Clipmontage ist die Lichtschranke auch für den nachträglichen Einbau geeignet.

Was ist eine Schlupftür?

Eine Schlupftür ist eine, in einem Garagentor integrierte Eingangstür, die sich nach außen öffnet. Eine Schlupftür wird in der Regel für der alltägliche Durchgang von Personen verwendet. Die Nutzung einer Schlupftür in beheizten Gebäuden reduziert den Wärmeverluste beim Öffnen des Flügels. Bei vom eigentlichen Tor separierter Tür handelt es sich im Unterschied dazu um eine Nebentür.

 

Haben Sie Ihre Frage nicht gefunden...

Falls Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an uns per Kontaktformular oder geben Sie einfach einen Kommentar ab. Ihre Meinung ist uns wichtig und wir kümmern uns persönlich darum.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen